Savignola Paolina

Savignola Paolina ist eine der historischsten Marken der Region von Chianti Classico, deren Name „Savignola“ aus etruskischer Etymologie historisch auf eine christliche Siedlung hinweist. Das Weingut Savignola Paolina mit seiner jahrhundertealten Geschichte wird seit 1780 von der Familie Fabbri geführt.

In den 1930er Jahren war Paolina, eine der Erben der Familie, die erste im Chianti Classico-Gebiet, die eine Riserva in eine Bordeaux Flasche abfüllte, indem sie eine wichtige Geschichte in der toskanischen Weinregion verdiente und das Weingut berühmt machte,  das seitdem den Namen „Paolina“ zu Ehren der innovativen Ahnin hinzugefügt hat.

Heute wird das Weingut von Manuela, ihrem Mann Luzius und einem erfahrenen Team geführt, das jeden Tag mit größter Liebe zum Detail arbeitet, um die verschiedenen Facetten des Chianti Classico-Gebiets bestmöglich auszudrücken. Entdecken Sie die Chianti Classico Weine des Weinguts Savignola Paolina.

In absteigender Reihenfolge

In absteigender Reihenfolge