Bortolomiol

Wir befinden uns im Herzen der Hügel von Valdobbiadene (Treviso), wo ein Sekt zu Recht in die italienische Exzellenz Prosecco eingegangen ist. Unter den vielen Winzern, die in dieser Region zu finden sind, ist das Weingut Bortolomiol zweifellos eines der Unternehmen, das dazu beigetragen hat, Prosecco zu einer auf allen Seiten der Welt anerkannten nationalen Exzellenz zu machen. Bortolomiol ist ein Weingut, dessen Ursprünge bereits Mitte des 18. Jahrhunderts dokumentiert wurden, dank Bartolomeo Bortolomiol, von dem das Unternehmen heute seinen Namen und die Geheimnisse des Handwerks bezieht, die von Generation zu Generation weitergegeben werden.

Giuliano Bortolomiol schätzte die Kunst dieser Arbeit und alle Geheimnisse des Berufs. Er wurde an der renommierten Schule für Önologie in Conegliano registriert und lebte in einer Zeit, der zweiten Nachkriegszeit, in der der Weinbau keine ausreichende Versorgung ermöglichte, so dass viele Weinberge aufgegeben wurden und viele Menschen in die Ebenen oder in andere Länder auf der Suche nach besseren Bedingungen wanderten. Giuliano Bortolomiol hatte jedoch ein Bewusstsein und eine angeborene Entschlossenheit: Er wusste in sich selbst, dass dieses Gebiet und diese Weinberge viel mehr als ein lokales Produkt ohne besondere Ansprüche ausdrücken konnten. Im Laufe der Jahre haben seine Hartnäckigkeit und die vieler anderer, die sich für diesen Qualitätsweg entschieden haben, dazu geführt, dass Prosecco ein weltweit bekannter Sekt ist und die begehrte DOCG-Bezeichnung erhalten hat.

Giuliano Bortolomiol war auch der erste, der mit Prosecco Brut experimentierte. Heute wird das Unternehmen von seinen vier Töchtern geführt, die die Familientradition und die Aufmerksamkeit für die Weinberge und deren Betrieb beibehalten. Darüber hinaus hat das Weingut Bortolomiol Umwelt- und humanitäre Projekte gestartet, bei denen Managementmethoden gemäß Nachhaltigkeit und integrierter Schädlingsbekämpfung angewendet wurden, um möglichst geringe Umweltauswirkungen zu erzielen. Das Ergebnis dieses Ansatzes sind elegante und erlesene Weine, die in der Glera-Rebe die Haupttraube dieses Gebiets finden. Eleganz und Finesse zeugen von den Blasen "Bandarossa", "Superiore di Cartizze" und allen anderen dieses prächtigen Prosecco-Hauses.

In absteigender Reihenfolge
Seite:
  1. 1
  2. 2

In absteigender Reihenfolge
Seite:
  1. 1
  2. 2